Ersthelferkurs - kleine Retter, ganz groß

In Zusammenarbeit mit dem BRK fand am 18. August im Pfarrheim unser Ersthelferkurs für die jungen Jahrgänge statt.

Von A wie "Anzeichen einer Überhitzung", über H wie "Herz-Lungen-Massage" bis Z wie "Ziemlich gut Verbunden" (*Anm. der Redaktion: Mit Z viel mir jetzt nix gescheites ein), überall wurden die Teilnehmer von Andreas Döbl und Marcus Beutemann des BRK, Kreisverband Neumarkt, durchgeführt.

Der Lehrgang war recht anstrengend, immerhin dauerte er von 8-16 Uhr. Zum Glück gab es zur Stärkung mittags eine große Portion Spaghetti mit Tomatensoße.

Das war auch bitter nötig, denn der heutige Lehrgang steht dem bei bei einer Führerscheinprüfung in nichts nach.

Und so konnte sich auch jeder der 6-15jährigen Teilnehmer im Anschluss über ein gültiges Ersthelfer-Zertifikat freuen!

Für alle, die diesmal nicht mit dabei sein konnten, bieten wir am 10. November einen weiteren Termin an.
Anmeldung wie immer unter 09180 40 900 60.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Felix Porta e.V.